Alfons & Josef Saum – Waldkapelle

Dieser elektrische Opferstock-Automat mit der Seriennummer 353 wurde von der Firma Alfons & Josef Saum, Apparatebau in München, unter der Bezeichnung „Bergkirchlein“ hergestellt. Die Firma existerte von 1925 bis Kriegsende in München. Danach übernahm Sohn Josef (1913-1985) die Werkstatt und zog nach Salmünster in Hessen wo er bis 1975 eine Firma für Elektroapparatebau betrieb.

Weitere Bezeichnungen: Waldkapelle, mechanische Kapelle, mechanischer Opferstock, Glockenspiel, Spieluhr, Automat.

Typenschild des Perlacher Bergkirchlein

Die Perlacher Krippe in Aktion (noch nicht renoviert)

Die Figur in dieser Version ist nicht leider mehr original.

Nun werfen wir mal einen Blick ins Innere:


Der mechanische Ablauf der Perlacher Krippe